Startseite

2843 Suchergebnisse

Spielende begleiten

Studierende begleiten Kinder ...

Stofftier-Bauten

Technik und Fantasie anregen ...

Krafttier

Persönliche Übergangsobjekte gestalten ...

Basketball - Verteidigen lernen

Von einer spontanen Verteidigung ausgehend werden gemeinsam die technischen Merkpunkte erarbeitet. Die Jugendlichen kennen diese und lernen sie im Spiel anzuwenden. Durch geschicktes Verteidigen sollen die Angreifenden in eine ungünstige Position gebracht werden. 

Spielpläne zum Üben von Wortschatz

Die zwei Spielpläne Tournoi des Mots und Super Mot Course eignen sich für das spielerische Lernen und formative Überprüfen von Lernwortschatz im Fremdsprachenunterricht.  ...

Spielpläne zum Üben von Wortschatz

Die zwei Spielpläne Word tournament und Super Word Race eignen sich für das spielerische Lernen und formative Überprüfen von Lernwortschatz im Fremdsprachenunterricht.  ...

Grammatische Begriffe im Lehrplan und im Lehrmittel Die Sprachstarken

In der Zusammenstellung ist ersichtlich, wie die grammatischen Begriffe im Lehrmittel Die Sprachstarken genannt und eingeführt werden. Ebenfalls ist dargestellt, wann im Lehrplan des IEDK aus dem Jahr 2002 die Einführung vorgesehen ist.

grammatische Begriffe im Lehrplan des BKZ und in Lehrmitteln

Die Einführung und Benennung der grammtischen Begriffen wird in diesem Dokument mit dem Lehrplan des BKZ und den Lehrmitteln Die Sprachstarken, Schweizer Sprachbuch, Sprachfenster, Sprachland, Sprachwelt und Welt der Wörter verglichen.

Die Sprachstarken mit möglichen Verknüpfungen zu ICT

In der Zusammenstellung ist ersichtlich, wie das Lehrmittel Die Sprachstarken mit ICT genutzt werden kann. Hinweise, die bereits in den Begleitbänden stehen, werden nicht wiederholt. Der ICT Lehrplanbezug wurde im Jahr 2003 gemacht. Dabei ist zu berücksichtigen, dass einiges daraus schon wieder...

Werfen - vom vielseitigen Werfen zum Speerwerfen

Vielseitiges Werfen mit verschiedenen Gegenständen und Wurfspiele fördern das spielerische Werfen. Lernziele auf der Oberstufe sind das Verbessern der Wurftechnik mit 3 und 5 Schritten Anlauf, das beidseitige und treffsichere Werfen sowie das Verbessern der Wurfweite. 

Wald-Fitness-Training

Im Wald wird die Wahrnehmungsfähigkeit besonders gefördert: Die stets wechselnde Bodenbeschaffenheit, verschiedenste Geräusche, Pflanzen und Tiere können vielseitig erfahren werden, die Sichtverhältnisse ändern... All das trägt zu einem intensiven Erleben bei. 

Bewegen an Geräten - Kombinieren

Das Turnen an Geräten kann im Stationen-Betrieb attraktiv gestaltet werden. Bewegungsmuster werden mit anderen kombiniert oder mit Zusatzaufgaben ergänzt. Belastungsmass, Belastungsdauer und Schwierigkeitsgrad sind den Teilnehmenden individuell anzupassen.

Kletter-Spiel-Cup

Irgendein Spiel wird mit Klettern kombiniert. Während die Spielenden sich auf das Spiel konzentrieren, versuchen die Auswechselspieler in den Spielpausen möglichst oft zu klettern. Die «Höhenmeter» werden mit dem Spielresultat verrechnet. 

Tanz - Breakdance

Break-Dance gehört zusammen mit Graffiti und Rap-Musik zur Hip-Hop Kultur, zu der sich viele Jugendliche hingezogen fühlen. Der Tanz mit seinen illusionistischen, akrobatischen Bewegungen spricht beide Geschlechter an und bildet deshalb einen möglichen Zugang zum Tanzen. 

Rugby

Kämpfen um Bälle, Kraft einsetzen um ans Ziel zu kommen, entspricht einem Bedürfnis Jugendlicher – auch der Mädchen. Grundsatz: Spiele fair und füge niemandem Schmerzen zu. Wenn möglich im Freien spielen. Ein weicher Rasen schützt vor Verletzungen. 

Unterrichtseinheit zum Thema Stereotypen, Vorurteile und Rassismus

Die Unterrichtreihe fokussiert die Themen Stereotypen, Vorurteile und Rassismus. Dabei kommt auch der Einfluss der Medien zur Sprache. Der Umgang mit Andersdenkenden und Minderheiten wird ebenfalls thematisiert.

Lernziele Auge und Ohr

Lernzielkatalog zum Thema "Sinnesorgane"

Lernziele Optik und Sehen

Lernzielkatalog zum Thema "Optik – vom Sehen"

Lernziele Atomkraft

Lernzielkatalog zum Thema "Atomkraft und Radioaktivität"

Lernziele Energiequellen

Lernzielkatalog zum Thema "Energiequellen"

Lernziele Anatomie Mensch

Lernzielkatalog zu "Anatomie Mensch"

Hörverständnis Tanzverbot

Ein Hörverständnis zu einem Radiobeitrag aus der Reihe "100 Sekunden Wissen"

Opale

Ein Hörverständnis zum Radiobeitrag "Opal: Auf der Suche nach dem Regenbogen".

Böden be-greifen

Dieses Unterrichtsmodul lädt in kompakter Form dazu ein, Böden mit den Händen zu greifen und einfache Bodenexperimente durchzuführen. ...

Das menschliche Skelett

Eine interaktive Lerneinheit über das menschliche Skelett

Das Moor - Extremer Nassstandort im Vergleich

Moore kann man nur richtig schätzen und schützen, wenn man sie genügend kennt. Dazu lädt dieses Unterrichtsmodul in kompakter Form ein. Eine Materialkiste kann ausgeliehen werden.

Lernziele Atmung

Planungshilfe und Lernziele zum Thema Lunge/Atmung auf 3 Doppellektionen verteilt.

Lernkontrolle zum Ökosystem Bach

Lernzielvorschläge und 19 Testfragen zum Thema Ökosystem Bach (Ursprünglich aus dem Themenkreis "Die Welt um uns".) 

Das Ökosystem

Eine Unterrichtseinheit zu den Ökosystemen See, Wald und Hecke (aus ZuNaPro).

Repetitionsfragen zum Thema Wasser

Eine Sammlung von Repetitionsfragen zum Thema "Wasser",

Kontrollfragen zu Systemen

Kontrollfragen zu den Themen Systeme, Ökosysteme, See, Hecke, Stoffkreisläufe

Unterrichtseinheit Lebenslagen / Lebenswelten

In dieser Unterrichtsreihe stehen folgende Ziele zum Thema Lebenswelten resp. Lebenslagen im Zentrum: Perspektiven in grösseren Zusammenhang einordnen und reflektieren können Ursachen / Grundlagen für die Beurteilung von Andersartigkeit analysieren

Unterrichtseinheit zum Thema Generationen und körperliche Beeinträchtigung

Die Unterrichtsreihe zeigt anhand des Films Honig im Kopf, wie mit der Demenz in verschiedenen Generationen umgegangen werden kann. Nach dieser Diskussion und Verabreitungsphase folgen Ideen zu familiären Situationen in verschiedenen Lebenslagen. Danach wird noch das Theme körperliche...

Greifer

Aufgabenstellung: Erfinde einen Greifer, der dir die Arbeit des Pflückens oder Aufhebens erleichtert. aus: Werkspuren Heft 1 / Jahrgang 2010

Seiten