Startseite

232 Suchergebnisse

Erlebnisschule Luzern

Die Erlebnisschule Luzern bietet im Kanton Luzern für Schulklassen, Jugendliche und Erwachsene unvergessliche Naturerlebnisse zu den Themen Wald, Boden und Wasser.

Biologie

Anhand von verschiedenen Pflanzen- und Tierbeispielen schildert «Biologie» die Merkmale des Lebens und beschäftigt sich mit ökologischen Begriffen wie Nahrungsnetz und Stoffkreisläufe. Es werden Querbeziehungen zu ethischen und wirtschaftlichen Fragen geknüpft, und auch aktuelle Probleme wie der...

Biologie Be-greifen

Das Lehrmittel ist als Ergänzung zu einem beliebigen Lehrgang Biologie gedacht. Zahlreiche Versuchen und Modelle ermöglichen den Lernenden, sich die Natur in aktiver Weise zu erschliessen. ...

Dossier Gentechnik

Informationen, Arbeitsmaterialien und Literaturhinweise zur Gentechnik

Sehen und Hören

Das vorliegende Lehr- und Lernbuch für die Sekundarstufe 1 (3. Zyklus) beinhaltet die Themen Optik/Sehen und Akustik/Hören aus dem Fachbereich Natur und Technik. ...

Experimentierkarten Sehen/Optik

Passend zum Multi-Touch-Buch "Sehen und Hören" findest du hier Experimentierkarten, die selber in PowerPoint angepasst werden können.

Naturspuren, Biologielehrmittel für den 3. Zyklus

Empfehlung: Dieses Lehrmittel ist geeignet,zoologische, botanische sowie ökologische Themen experimentell, schülergerecht und angewandt zu thematisieren. Die Menschenkunde ist darin nicht enthalten. Beschrieb: Durch die vielen Aufträge und Fragen werden Einzelfakten zu einem Ganzen vernetzt, was...

Technik be-greifen, Zugänge zur Welt der Technik mit Physik und Chemie

Dieses Lehrmittel eignet sich optimal, um einfache Versuche zum Thema Technik im experimentellen Unterricht durchzuführen. ...

Süßwassertiere (Bestimmungsbuch)

Dieses Bestimmungsbuch eignet sich gut, Wirbellose wie auch Kleinstlebewesen mit dem Mikroskop zu bestimmen. Die ökologischen Zusatzinformationen zu den einzelnen Tieren helfen, die Tiere im Kontext ihres Lebensraumes erfassen zu können. Beschrieb: Das Bestimmungsbuch enthält ein ausführliche...

Natura 2

Dieses Lehrmittel wurde 2009 neu überarbeitet mit dem Ziel, dass das selbstständige Lernen sowie methodische Fertigkeiten im grösseren Masse erlernt werden können als bisher. Durch seine hohe Aktualität kann es deshalb fürs Untergymnasium empfohlen werden. ...

Bodenfunktionen sichtbar machen - Zehn Bodenexperimente und ihre Deutung

Das Skript beschreibt 7 Bodenfunktionen, die mit Hilfe von 10 einfachen und robusten Bodenexperimenten demonstriert werden. Zudem werden für die Bodenfunktionen sichtbare Hinweise im Bodenprofil gegeben.

GLOBE Schweiz

GLOBE steht für Global Learning and Observations to Benefit the Environment und ist ein internationales Bildungsangebot für alle Schulstufen der Volksschule und für die gymnasiale Stufe. ...

Schule und Umwelt - Kanton Solothurn

Umweltbildung bedeutet entdeckenden, erlebnisorientierten und alltagsbezogenen Unterricht. Dank der Zusammenarbeit des Amtes für Umwelt des Kantons Solothurn mit der FHNW Solothurn entstehen immer wieder aktuelle Angebote zu verschiedenen Themen. Schwerpunkte bilden die Themenkreise Boden, Luft,...

Profiles Schweiz

Unterrichtseinheiten zu naturwissenschaftlichen Themen, Entstanden im Rahmen des EU-Projektes PROFILES.

Public Eye - ehemals Erklärung von Bern

Public Eye kämpft gegen Ungerechtigkeiten, die ihren Ursprung in der Schweiz haben und setzt sich als unabhängiger Verein für die weltweite Achtung der Menschenrechte ein.

expedio.ch

E-Learning-Portal des Naturama Aargau: Expedition Natur, Umwelt und Technik

Mischen und Trennen im Alltag und in der Technik

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 1 Wasser mit Salz und Erde mischen und anschliessend das Gemisch in die ursprünglichen Stoffe auftrennen

Wasser ist ein spezieller Stoff

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 3 Eine vorgegebene Grafik interpretieren und nach einem Text eine Grafik erstellen, eigene Daten begründen

In Modellen denken, mit Modellen erklären

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 2 Die Aggregatzustände, ihre Übergänge und Gemische mit Hilfe des Teilchenmodells darstellen

Die Zusammensetzung der Luft

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 4 Die Luft als Gemisch mit einer Grafik darstellen, ihre Eigenschaften beschreiben, wichtige Schadstoffe, ihre Entstehung und Auswirkungen auf Lebewesen kennen

Beim Atmen werden Gase ausgetauscht

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 5 Anhand einer Skizze den Gasaustausch in den Lungenbläschen beschreiben und mit einer eigenen Skizze den Gasaustausch im Körpergewebe darstellen

Hörst du dein Herz klopfen?

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 7 Den Puls messen, Gründe für unterschiedliche Pulsfrequenzen nennen, Entstehung des Pulses kennen

Die Reise einer roten Blutzelle durch den Blutkreislauf

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 6 Die fehlerhafte «Reisebeschreibung» einer roten Blutzelle durch den Körper mit Hilfe einer Skizze korrigieren und ergänzen

Die Zelle als kleinste Lebenseinheit

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 8 Anhand von Skizzen Auskünfte über Bau, Eigenschaften und Aufgaben der Zelle zusammenstellen Einfache Präparate herstellen

Stoffumwandlungen in grünen Pflanzenteilen

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 9 Auf Grund einer Beschreibung des Versuches von Van Helmont die richtigen Schlüsse ziehen

Traubenzucker nachweisen

Orientierungsaufgaben "Von den Grundlagen des Lebens": Aufgabe 10 Mit einem einfachen Test Traubenzucker in Nahrungsmitteln nachweisen

Nährstoffe liefern unserem Körper die Energie

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 2 ...

blutspende.ch

Unterlagen und Informationen zu Blut, Blutspenden, Blutgruppen etc.

BNE-Kit II: « 365 BNE-Perspektiven »

Das BNE-Kit «365 BNE-Perspektiven» unterstützt Sie dabei, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Unterricht zu integrieren. Es ist auf den Lehrplan 21 abgestimmt. Das Kit besteht aus einem Poster in Format A0, einem Kartenset mit 36 Fotokarten und einer ganzen Serie von...

Der einfache Stromkreis

Orientierungsaufgaben "Mensch und Technik": Aufgabe 1 Aufgabenstellung: Stromkreis: mit Wasserkreislauf vergleichen aufbauen zeichnen Lernziele: Den Stromkreis kennen und aufbauen Instrumentelles Ziel: Experimente nach Vorgaben planen und durchführen

Strom kann gefährlich sein

Orientierungsaufgaben "Mensch und Technik": Aufgabe 2 ...

Wassertröpfchen treiben die gewaltige Dampfturbine an

Orientierungsaufgaben "Mensch und Technik": Aufgabe 3 Aufgabenstellung: Dampfturbine: Wärmeausdehnung kennen Fachbegriffe erklären Lernziele: Die Funktionsweise der Dampfturbine verstehen und erklären

Verbrennungsmotoren

Orientierungsaufgaben "Mensch und Technik": Aufgabe 4 ...

Elektromotor

Orientierungsaufgaben "Mensch und Technik": Aufgabe 5 Aufgabenstellung: Elektromotor: Aufbau verstehen Funktionsweise beschreiben Lernziele: Aufbau und Funktion des Elektromotors kennen Instrumentelles Ziel: Skizzen interpretieren und beschreiben

Der aufrechte Gang

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 3 ...

Bewegungen erfordern Glanzleistungen vom Körper

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 4 ...

Pflanzen und Tiere in ihrer Umwelt

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 5 ...

Nahrungsbeziehungen und Kreisläufe in einem Ökosystem

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 6 ...

Der Lebhag

Orientierungsaufgaben "Mensch und Natur": Aufgabe 7 ...

Umwelt & Konsum

In 10 Modulen nachhaltiger konsumieren. Die Unterrichtseinheiten ermöglichen es, in komplexe Themen wie Recycling, Ernährung, Fleischkonsum, Tourismus oder Rohstoffe einzusteigen.

Energie- und Klimawerkstatt

Unterrichtsmaterial Bildungsprojekt von myclimate für Lernende im 1.-4. Lehrjahr.

Temperatur

Wie funktioniert ein Thermometer? Ist warm immer gleich warm? Warum bilden sich Tropfen? Die Ressource enthält spannende Fragen und Anregungen, um sich dem Thema Temperatur auf experimentelle Weise zu nähern.

Vogelfotos und Tierbilder

Umfangreiche Sammlung von Vogel- und Tierfotografien. Die über 4000 Bilder wurden im Züricher Unterland aufgenommen.

Voll porno, oder was?

Sexuelle oder pornografische Botschaften begegnen Jugendlichen fast überall: In Liedtexten, in Musikclips, in der Werbung, im Fernsehen, im Internet, in Videospielen oder auf dem Handy. Studien belegen, dass Jugendliche über Internetportale wie YouPorn auch regelmäßig Zugang zu so genannter...

Wald

Der Wald ist Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Von jedem Aargauer Schulhaus aus ist der Wald in höchstens 15 Minuten zu Fuss erreichbar. Du lernst den Wald als Lebensraum kennen und gehst der Frage nach, aus welchen Teilen ein Baum aufgebaut ist. Du lernst aber auch besondere Talente am...

Seiten