Startseite

177 Suchergebnisse

Dein Schuh: speziell oder alltäglich?

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 2 Fuss- und Schuhteile durch Zuordnen von Begriffen benennen Eigenes Schuhmodell durch Abformen in Partnerarbeit entwickeln

Material erkunden, wählen und erproben

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 3 Materialien untersuchen und die Eigenschaften bestimmen Material und stabile Lösungen für Materialverbindungen erproben Material und Verfahren für die Umsetzung des eigenen Schuhmodells mit den Machbarkeitskriterien überprüfen

Entwickeln einer Konstruktionsidee

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 4 Fussspitze als Konstruktionsidee nach Leittext entwickeln Arbeit nach dem Beurteilungsblatt überprüfen

Planung

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 5 Begriffe für die Herstellung des eigenen Schuhs auswählen und die Arbeitsschritte in logischer Reihenfolge in den Arbeitsplan legen Plan mit Mitschüler/in überprüfen und anpassen

Ausführung

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 6 Produkt herstellen und die Selbständigkeit beurteilen

Präsentation - Reflexion - Beurteilung

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 7 Produkt benennen und der Klasse präsentieren Eigene Lernerfahrungen beschreiben

Zuschneiden

Orientierungsaufgaben "Auf leisen Sohlen": Aufgabe 8 ...

Das habe ich gelernt

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 12 Gelerntes, Erkanntes dokumentieren Doppelseite gestalten

Orientierungsarbeit Technisches Gestalten 3/4: Hebelviecher

Schwerpunkt Funktion: Bewegen/Steuern ...

Behältnisse im Alltag

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 1 Alltagsbehältnisse erkennen, Funktion bestimmen Materialien und Herstellungsverfahren erkennen und benennen

Behältnisse verschliessen

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 2 Verschlüsse an Behältnissen wahrnehmen, analysieren und benennen Verschlussteile zusammensetzen

Untersuchen und Entwerfen

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 3 Gegenstand zeichnen und beschriften 2 Behältnisse zeichnen

Entwerfen und Entwickeln - Papiermodell

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 4 Modell eines Behältnisses herstellen Frageblatt ausfüllen Klassengespräch

Entwickeln - Schnittmuster und Farbe

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 5 Schnittmuster: messen, aufzeichnen, zuschneiden Farben wählen: kalte oder warme Farben, bis 5 Farbtöne

Flächen verbinden - Handnähen

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 6 Anschauungen betrachten Dekorationsfilzteile zuschneiden 3 Filzteile mit zwei verschiedenen Stichen zusammennähen

Oberflächen gestalten - Applikation

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 7 Applikationen studieren Filzstücke und Garn auswählen und applizieren

Oberflächen gestalten - Form und Formbeziehung

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 8 Grundfarbe wählen 3 Entwürfe gestalten Lieblingsentwurf auswählen und begründen

Herstellung des Behältnisses - Arbeitsvorbereitung

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 9 Materialliste erstellen Arbeitsschritte planen

Herstellung des Behältnisses - Ausführung

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 10 Gegenstand nach eigenen Plänen herstellen Sorgfältiger und sparsamer Umgang mit dem Material

Beurteilung des Behältnisses

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 11 Beurteilen des fertigen Behältnisses Ausfüllen des Beurteilungsblattes

Präsentation - Ausstellung

Orientierungsaufgaben "Etwas versorgen": Aufgabe 12 Ausstellungsfläche gestalten Gelerntes dokumentieren

Hebel

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 1 In Abbildungen Hebel suchen und übermalen Drehpunkte, Pfeile und Bewegungsrichtung bezeichnen

Hebel in Bewegung setzen

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 2 Bewegungsübertragungen mittels Seilzug und Schieber Funktionsmodelle bauen Funktionszeichnungen ergänzen

Tiere in Bewegung

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 3 Tiere mit interessanten oder grossen Bewegungen aussuchen, skizzieren Gelenke einzeichnen

Einen Konstruktionsplan zeichnen

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 4 Plan eines Hebelvieches aufzeichnen: Mit Hilfe eines Seilzuges oder eines Schiebers sollen sich 2 oder mehr Körperteile bewegen Funktionen (Bewegungen) genau einzeichnen

Modell bauen und beurteilen

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 5 Modell eines Hebelvieches bauen Fragenblatt ausfüllen Klassengespräch

Bohren mit der Handbohrmaschine

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 6 Mit der Handbohrmaschine bohren Einen Arbeitsgang verbal erklären

An der Decoupiersäge arbeiten

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 7 Arbeitssicherheit beachten An der Decoupiersäge arbeiten Erfahrungen und Einsichten schriftlich reflektieren

Mit der Laubsäge arbeiten

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 8 Organisation des Arbeitsplatzes Mit der Laubsäge arbeiten Sachverhalte und Einsichten schriftlich festhalten

Baue dein Hebelviech

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 9 Materialliste erstellen Arbeiten nach eigenen Plänen ausführen Fachgerecht mit Material, Werkzeug und Maschinen umgehen

Mein Hebelviech ist farbig

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 10 Farbproben mischen Musterproben malen Hebelviech bemalen

Beurteile dein Hebelviech

Orientierungsaufgaben "Hebelviecher": Aufgabe 11 Beurteilen des fertigen Hebelvieches mit Hilfe von Fragen eines Beurteilungsblattes

3-D Herausforderung

Kinder lieben Tiere. Eine Aufgabenstellung im Technischen und Textilen Gestalten in Kombination mit dem Thema Tier bietet daher eine attraktive Ausgangslage. Um gute – gegebenenfalls fächerübergreifende – Aufgabenstellungen zum Thema Tier konzipieren und formulieren zu können, gilt es einige...

Aufziehkäfer

In diesem tierischen Projekt dreht sich alles um Insekten. Das Endprodukt ist ein Käfer, der sich durch einen Gummimotor bewegen lässt und einem überall hin folgt. ...

Vogelfutterstelle

Wie muss Futter präsentiert und geschützt werden, damit es gut bei den Vögeln ankommt? Mit dieser Frage und der praktische Antwort darauf befasste sich die 3. Klasse der Tagesschule in Zug. Während zwölf Lektionen sammelten die Kinder in Partnerarbeit Wissen dazu und setzten ihre Erkenntnisse mit...

Gummiflitzer

Entwickle einen Gummiflitzer, der mit einem Gummiantrieb funktioniert und eine möglichst grosse Distanz zurücklegen kann. Dein Fahrzeug soll einem Formel-1-Auto ähnlich sehen. Schaue dir Bilder an und entwirf ein typähnliches Auto. aus: Werkspuren Heft 2 / Jahrgang 2015

Racer

Zahnradgetriebe sind wichtige Bestandteile vieler Maschinen. Ein Getriebe wird eingesetzt, um die Antriebskraft eines Motors auf Räder oder andere Arbeitsteile zu übertragen und um die Kraft den Erfordernissen anzupassen. Getriebe bestimmen Drehzahl, Drehkraft und Drehrichtung. Zahnräder- ...

Elektroleichtmobil

Schülerinnen und Schüler benutzen im Alltag Leichtbauprodukte, seien es das ultraleichte Fahrrad, die Wanderschuhe, die bequeme Sportbekleidung oder das Zelt. Die meisten Verpackungsmaterialien wie Styropor, Wellkarton oder Getränkeverpackungen können auch als Leichtbauprodukte bezeichnet werden....

Ultraleicht unterwegs

Der luftgefüllte Ballon des Luftballonfahrzeugs ist energetisch gesehen ein Tank. Durch die Elastizität des Gummis nimmt der Ballon während des Aufblasens Bewegungsenergie auf und speichert diese als potentielle Energie. Der Luftballon übt eine Kraft auf die darin befindliche Luft aus, wodurch...

Historisches Zwirnen

Wie bauten sich die Menschen vor 5000 Jahren ihre Häuser, als es noch keine Schrauben und Nägel aus Metall gab? Seile und Schnüre aus Baumbast waren in der Steinzeit Werkstoff und Hilfsmittel mit schier unendlichen Anwendungsmöglichkeiten: Beim Hausbau zum Verbinden von Pfählen und Balken oder...

Vorhang aus Naturfasern

Sortieren, strecken und drehen, strecken und ganz schnell drehen – wieder und immer wieder. Das sind wichtige Schritte auf dem Weg von der eigentlichen Naturfaser bis hin zu einem brauchbaren Faden. Im Vordergrund steht das Experimentieren der Schülerinnen und Schüler, wobei geklärt wird, auf...

Seiten