Startseite

2865 Suchergebnisse

Dynamo-Windradlampe

Der Velodynamo bringt die Lösung ...

Energieeffiziente LED

Neue Leuchtmittel werden bezahlbar ...

Nähen und Präsentieren

Jungs setzen sich in Szene ...

Wildtier-Quartier

Kompetenzorientierte Lernumgebungen konzipieren ...

Funktionale Prototypen

Problemlösung mit Modellen ...

Herstellung kurz- und langlebiger Puppen und Figuren

Ein Anregungsstreifzug durch Küchenschubladen, Kleiderschrank und Bastelkiste ...

Luftschlösser bauen

Von der Fläche zum Raum, zum Innenraum ...

Natur-Musik

Hohl? Dumpf? Laut? Schrill? Aufgabenstellung: Baue aus Naturmaterialien ein Instrument nach Vorgabe, benenne die Art der Tonerzeugung und übe einen Rhythmus (eine Melodie) ein. aus: Werkspuren Heft 3 / Jahrgang 2010

Leucht-Türme

Ein Licht zeigt uns den Weg ...

Farben herstellen

Was macht Farbe farbig? ...

Zahnputzmaschine

Riemenantriebe im Kindergarten ...

Kreative Atelierarbeit

Kugelbahn aus Pet-Flaschen ...

UE zum Thema Diskussionsformen und Gesprächsregeln

In dieser Unterrichtsreihe werden Gesprächsregeln gemeinsam erarbeitet, den Umgang mit Ärger thematisiert, ICH-Botschaften und DU-Botschaften gegenübergestellt, indem dann schlussendlich ICH-Botschaften trainiert werden. Mit Hilfe der Vorbereitung von Argumenten wird dann zum Abschluss der...

Stabile Schatzkiste

Kooperative Lernform Placemat ...

Selbsttätig gestalten

Sitzschemel aus Dachlatten ...

Verspielte Hausbauten

Projektbaustelle im Kindergarten ...

Wasser-Phänomene

die Natur macht es vor ...

Spielende begleiten

Studierende begleiten Kinder ...

Stofftier-Bauten

Technik und Fantasie anregen ...

Tiernamen herausfinden

Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine Anleitung zum Löschen von Buchstaben am Computer. Danach führen sie den Auftrag "Tiernamen herausfinden" aus. Dort müssen sie aus langen Wörtern Buchstaben löschen, bis nur noch die Tiername stehen bleiben.

Der geheimnisvolle Dachboden

Die Schülerinnen und Schüler lesen die Geschichte "Der geheimnisvolle Dachboden", bei der sie mit Hilfe von Hyperlinks den Ablauf selber bestimmen können.

Netzwerk sims

Von 2004–2010 haben insgesamt 19 Schulen aus den 10 Mitgliedkantonen der NW EDK am Projekt "netzwerk sims" teilgenommen. Die Schulen arbeiteten während mindestens zwei Jahren am Thema Sprachförderung für alle. Das Ziel war, Voraussetzungen für eine effiziente Sprachförderung zu schaffen und...

Massieren lernen

Entspannung ist möglich durch Selbst- oder Partnermassage. Bequeme Massageplätze und genügend Zeit sind wichtige Voraussetzungen.

Beweglichkeitstest

Die Jugendlichen sollen erfahren und wissen, wie beweglich sie sind. Sie lernen Übungen kennen, welche die Dehnfähigkeit gezielt fördern. Ziel ist die Erhaltung, gegebenenfalls eine individuell abgestimmte Verbesserung der Beweglichkeit durch regelmässiges (Home-)Training.

Double-Dutch

Die Double-Dutch-Technik setzt sowohl regelmässiges Seilschwingen wie rhythmisches Springen voraus. Die Jugendlichen lernen zuerst das Einspringen und nachher das Springen von Grundformen, sie können diese beliebig variieren und Kunststücke einbauen. ​

Tischtennis

Da in der Schule in den meisten Fällen Tischtennistische nicht in genügender Anzahl vorhanden sind, kann auch der Boden als Tisch-, bzw. Spielfläche genutzt werden. Diese ungewohnte Spielsituation eignet sich gut für das Entwickeln eigener Spielformen.

Schlaraffenland

Ein Spiel, um verschiedene Präteritumformen in der 1., 2., und 3. Person Plural zu üben

Adjektive

Eine Einführung ins Thema Adjektive: Mit Adjektiven beschreiben und vergleichen.

Plakate Wortarten

Merkplakate zu den Wortarten (Nomen, Adjektive, Verben, Pronomen)

Kommaregeln

Die vier Grundregeln der Kommasetzung; mit Beispielen und Erläuterungen

Das Kasusspiel

Ich ging im Dorf spazieren... Ein Spielvorschlag für das Anwenden und Einüben verschiedener Fälle in der Standardsprache.

Verben-Memory

Ein Memory-Spiel zum Üben von einfachen Präteritumsformen

Selbstportrait

Mit unterschiedlichen Medien erstellen die Kinder Selbstportraits: als Zeichnung, mit der Digitalkamera und mit dem Computerprogramm Anipaint. Im Gespräch finden die kritischen Auseinandersetzungen und Vergleiche mit den genutzten Medien statt.

ie-Eile mit Weile

Rechtschreibung: langes ie Ein Lernspiel nach den Regeln des 'Eile mit Weile'. Dabei werden i- und ie- Wörter geübt.

Buchstabensalat

Die leere Vorlage mit 400 Häuschen kann verwendet werden für die Erstellung eines eigenen "Buchstabensalats". Ausserdem ermöglicht es das Formular auf der Homepage, aus vorbereiteten Themen, Wortarten, zufälligen oder auch eigenen Wörtern einen Buchstabensalat zu erstellen, der bei...

Der musikalische Bauernhof

Eine klingende Lese- und Sachgeschichte mit Arbeitsmaterialien und Kinderliedern

Das Schneemädchen

In dieser Geschichte von einem Schneemädchen und einem Schneemann sind verschiedene Arbeitsmaterialien integriert.

Volleyball Anspiel (Service von unten und oben)

Der Aufschlag (Service) von unten ist leichter zu lernen als derjenige von oben und ist deshalb für das Volleyballspiel in der Schule geeignet. Der Service von oben ist attraktiver. Wenn möglich lernen die Jugendlichen beide Aufschlagarten. 

Rotkäppchen

Eine Lesespass-Geschichte rund ums Rotkäppchen

Hänsel und Gretel in Bildern

Schreib- und Leseübungen mit Bildern aus dem Märchen von Hänsel und Gretel

Dornröschen Bastelvorlagen

Bastelvorlagen zum Märchen Dornröschen, mit WC-Rollen und farbigem Papier Das Material bietet sich besonders an, um anschliessend die Kinder frei damit spielen zu lassen und mit den Figuren ein Puppentheater zu entwickeln.

Lesen wie ein Profi

Verschiedene Leseübungen ...

Satzzeichensetzung bei der direkten Rede

Übungsmaterial zur Satzzeichensetzung bei der direkten Rede; drei Niveaustufen

Witzdomino

Spiel für die Halbklasse, 30 Min. ...

Schritt für Schritt zum Vortrag

Eine Anleitung zur erfolgreichen Vortragsvorbereitung  

Wie gelingt ein Trickfilm?

Der Trickboxx-Leitfaden geht die Schritte bei der Entwicklung eines Trickfilms durch und zeigt mögliche Umsetzungsvarianten für verschiedene Schulstufen.  

Seiten