Startseite

1231 Suchergebnisse

Alles nur geklebt

Kunststoffklebeband einmal anders verwenden ...

Ordnung leicht gemacht

Garderobe aus Stahl ...

Prunkstück im Garten

Gartenstuhl aus Eisenstäben Aufgabenstellung: Entwerfe, plane und konstruiere einen Gartenstuhl aus Eisen und Holz. Stelle zuerst ein Modell aus Draht und Sperrholz im Massstab 1:5 her aus: Werkspuren Heft 1 / Jahrgang 2013

Ablagemöbel aus Latten

Stabil, praktisch, schön ...

Schichtweise leimen

Objektgestaltung mit Furnierholz ...

Improvisierte Zelte

Behausung aus Blachen ...

Dynamo-Windradlampe

Der Velodynamo bringt die Lösung ...

Energieeffiziente LED

Neue Leuchtmittel werden bezahlbar ...

Nähen und Präsentieren

Jungs setzen sich in Szene ...

Wildtier-Quartier

Kompetenzorientierte Lernumgebungen konzipieren ...

Funktionale Prototypen

Problemlösung mit Modellen ...

Farben herstellen

Was macht Farbe farbig? ...

UE zum Thema Diskussionsformen und Gesprächsregeln

In dieser Unterrichtsreihe werden Gesprächsregeln gemeinsam erarbeitet, den Umgang mit Ärger thematisiert, ICH-Botschaften und DU-Botschaften gegenübergestellt, indem dann schlussendlich ICH-Botschaften trainiert werden. Mit Hilfe der Vorbereitung von Argumenten wird dann zum Abschluss der...

Netzwerk sims

Von 2004–2010 haben insgesamt 19 Schulen aus den 10 Mitgliedkantonen der NW EDK am Projekt "netzwerk sims" teilgenommen. Die Schulen arbeiteten während mindestens zwei Jahren am Thema Sprachförderung für alle. Das Ziel war, Voraussetzungen für eine effiziente Sprachförderung zu schaffen und...

Massieren lernen

Entspannung ist möglich durch Selbst- oder Partnermassage. Bequeme Massageplätze und genügend Zeit sind wichtige Voraussetzungen.

Beweglichkeitstest

Die Jugendlichen sollen erfahren und wissen, wie beweglich sie sind. Sie lernen Übungen kennen, welche die Dehnfähigkeit gezielt fördern. Ziel ist die Erhaltung, gegebenenfalls eine individuell abgestimmte Verbesserung der Beweglichkeit durch regelmässiges (Home-)Training.

Tischtennis

Da in der Schule in den meisten Fällen Tischtennistische nicht in genügender Anzahl vorhanden sind, kann auch der Boden als Tisch-, bzw. Spielfläche genutzt werden. Diese ungewohnte Spielsituation eignet sich gut für das Entwickeln eigener Spielformen.

Kommaregeln

Die vier Grundregeln der Kommasetzung; mit Beispielen und Erläuterungen

Das Kasusspiel

Ich ging im Dorf spazieren... Ein Spielvorschlag für das Anwenden und Einüben verschiedener Fälle in der Standardsprache.

Wie gelingt ein Trickfilm?

Der Trickboxx-Leitfaden geht die Schritte bei der Entwicklung eines Trickfilms durch und zeigt mögliche Umsetzungsvarianten für verschiedene Schulstufen.  

Bachprojekt

Einen Bach untersuchen ...

Fragebogen zur Handynutzung (inkl. Auswertungsvorlage)

Die Schülerinnen und Schüler können eine Umfrage zur Handynutzung durchführen und mit Excel auswerten.

Easy WebQuest (Informationsrecherche im Internet)

Mit easyWebQuest können Lehrpersonen einfach durch das Ausfüllen von Textfeldern in einer Vorlage, eigene WebQuests erstellen. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit WebQuests, Informationen im Internet gezielt zu suchen und aufgrund einer Aufgabenstellung/Fragestellung weiterzubearbeiten.

EducaGuide ICT und Ethik (Probleme und Lerngelegenheiten)

Der Guide "ICT und Ethik" (2006) gibt praktische Hinweise, wie Schulen eine eigene Kultur der verantwortlichen Nutzung von ICT entwickeln können. Er behandelt viele Probleme, die bereits bei der Nutzung traditioneller Medien bestanden (Presse, Fernsehen, Film), aber auch andere Probleme, die...

Evolution verstehen

Beschrieb: Schülermaterialien: Das Magazin: Das farbige Magazin führt auf ungewöhnliche Weise in die Evolutionstheorie ein: Im Zentrum stehen die Prozesse rund um das Geborenwerden und Sterben. Die in vielen Lehrmitteln zentralen Themen wie Paläontologie und Stammbäume werden hier nicht vertieft....

Optische Täuschungen

Beispiele von krummen Geraden, eckigen Kreisen und anderen sonderbaren Phänomenen der Optik.

Workshop Antriebsformen und Bewegung

Online-Materialien zu Antriebsformen und Bewegungen; Bewegungsapparat des Menschen (Lehrpersonen benötigen Registrierung)

Bilder ausschneiden (mit Photoshop Elements)

Die Schülerinnen und Schüler lernen, ein Bild freizustellen und in ein anderes Bild zu montieren. ...

Google SketchUp

Google SketchUp ist eine Software, die zur Erstellung eines dreidimensionalen Modells am Computer dient. Von diesem Modell können Bilder oder Animationen erstellt werden. Aufgrund der schnellen Arbeitsweise und des Erscheinungsbildes der Ergebnisse spielt der Name auf die klassische Hand-Skizze...

Kara: Lernumgebungen rund ums Programmieren

Kara ist eine weitverbreitete Lernsoftware zur spielerischen Einführung in die Programmierung. Verschiedene Programmierumgebungen eröffnen Zugänge zu grundlegenden Programmierkonzepten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad für allgemeinbildende Schulen ...

Flugphasen gestalten

In einigen Sportarten spielen Flugphasen eine wichtige Rolle. Durch Absprunghilfen wie Minitrampolin, Kastenelement, Sprungbrett... kann die Flugzeit verlängert und dadurch das Erlebnis vertieft werden. Die Lernen- den kennen Merkmale eines hohen, stabilen Sprunges. 

Samba

Samba ist ein Tanz der Freude, ist bewegungsintensiv und eignet sich als Paar- oder Gruppentanz. Samba lebt vom Rhythmus (2/4-Takt mit Betonung auf dem 2. Schlag) und typischen Bewegungen wie «Bouncen». Das Ursprungsland ist Brasilien («Carneval do Brasil»). 

inform@ MS/OS (Heft 1) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer in der Primarstufe (ab 4. Klasse) und Sekundarstufe I im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen...

inform@ MS/OS (Heft 2) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer in der Primarstufe (ab 4. Klasse) und Sekundarstufe I im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen...

inform@ MS/OS (Heft 3) 10 Ideen rund um den Computer - ICT im Unterricht

Diese Broschüre zeigt 10 Ideen und Möglichkeiten auf, wie Computer in der Primarstufe (ab 4. Klasse) und Sekundarstufe I im Unterricht eingesetzt werden können. Die Unterrichtsideen wurden von Lehrpersonen für Lehrpersonen entwickelt und mit Klassen erfolgreich erprobt. Sie enthalten einen...

Ideensammlung "Internet im Unterricht"

Die Ideensammlung in Form einer 81-seitigen Broschüre zeigt über 40 Ideen auf, wie Lehrpersonen das Internet ganz konkret in ihrem Unterricht nutzen können, sei es als Quelle von Informationen, als Plattform von interaktiven Übungen oder als eigentliches Unterrichtsthema (z.B. Datenschutz,...

Umgang mit Schicksalsschlägen

Die Unterrichtsreihe zeigt, wie die Jugendlichen mit Schicksalsschlägen umgehen können. ...

Beispiele für Rhetorik in den Medien

Die folgenden 988 Beiträge zu aktuelleren Themen der Webseite Rhetorik.ch sollen bewusst machen, dass dank Erfahrungen aus der Praxis gelernt werden kann. Die Beispiele haben nachhaltigen Wert und werden deshalb nicht gelöscht. Das Beschreiben und Beobachten rhetorischer Phänomene...

Hörbücher

Diese Webseite bietet eine Fülle ein Hörtexte, die kostenlos runtergeladen werden können, an. Es gibt Texte aus den Bereichen Literatur, Märchen, Krimi, Gruselgeschichten, Theater und Liebe.

Cleveres Lesen in vier Schritten

Eine Anleitung zum Lesen von Sachtexten in vier Schritten: Begegnen, bearbeiten, verarbeiten und überprüfen. Die jeweiligen Schritte sind mit Fragen, die man an Sachtexte stellen kann, ergänzt.

Literatur im Netz

Das Projekt Gutenberg nimmt sich der deutschen Sprache an: Bücher, Biographien von Autoren, Aphorismen und weitere hilfreiche Informationen, alphabetisch geordnet.

Alles hat seine Zeit

Dieses pädagogische Szenario enthält einige Ideen, wie sich die Schülerinnen und Schüler bewusst mit ihrer eigenen Medienwelt auseinandersetzen und aktiv beschreiben können, welche Medien sie wozu benutzen. ...

Analog und digital

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Unterschied zwischen analogen und digitalen Geräten kennen und vergleichen dazu das Binärsystem mit dem Dezimalsystem. Sie erfahren, wie der Computer Textzeichen digital codiert (ASCII-Code) und wandeln Zahlen um.

Tchoukball

Tchoukballnetze sind attraktive Zielobjekte, die geradezu herausfordern, eigene Spielformen zu erfinden. Verschiedene Spielformen können ausprobiert und weiterentwickelt werden zu einem spannenden und vor allem fairen Spiel mit einem Namen und aufgeschriebenen Regeln.

Auf den Spuren von Piet Mondrian - Gestalten mit Tabellen in Word

Piet Mondrian war ein niederländischer Maler und gilt als Gründer der Stilrichtung des Neoplastizismus. In seinem Stil gestalten die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Bild, indem sie in Word Tabellen einzufügen und diese strukturieren, mit Farbe, Farbverläufen oder Mustern füllen und Grafiken...

Unterrichtsideen zur Thematisierung der Nutzung digitaler Geräte

Diese Sammlung beinhaltet Ideen, wie man mit Schülerinnen und Schülern ihre Nutzung der digitalen Geräte thematisieren könnte. ...

Antolin - Mit Lesen punkten!

Antolin ist ein Portal zur Leseförderung von der ersten bis zur zehnten Klasse. Die Schüler und Schülerinnen lesen ein Buch und beantworten dann interaktive Quizfragen zum Inhalt. Richtige Antworten werden mit Punkten belohnt. So steigert Antolin die Lesemotivation und fördert dabei das...

Seiten