Startseite

3818 Suchergebnisse

Bibberich-Workshop: Wackeltiere selber bauen aus Elektroschrott

Grundlage für das Schulprojekt sind die hinlänglich bekannten «Bristlebots», auch «Vibrobots» oder «Toothbrush roboter». Deren Grundprinzip wird mit Bauteilen aus der Elektrokiste technisch umgesetzt: Lüsterklemmen, AA -Batterie, Kabelschrott, Mini-Motor. In dem Projekt vereinen sich Prinzipien...

Holzbearbeitung

Nicht das Fertige macht Mut, sondern die Zumutung, aus einfachem Material in relativ kurzer Zeit «echte» Dinge herstellen zu können. Es entstehen minimale Sitzgelegenheiten. Ihre Vielfalt und die Funktionsfähigkeit überraschen Anfänger und Könner. Der Bewegungsraum Schulzimmer wird neu bespielt....

Proviant mit Geheimfach

Der lustvolle Umgang mit kulinarischen Vorlieben schafft neue Zugänge, um Sperrholzplatten mit ...

Chöcherle mit der Dose

Kinder entwickeln ihre Kompetenzen über spielerische Handlungen, die in diesem Projekt sowohl kognitive und motorische als auch emotionale und soziale Zugänge beinhalten. Kleine Konservenbüchsen dienen als Kochtopf und als Kochherd, ein Teelicht fungiert als Heizquelle. So werden funktionale...

Anleitung kreieren

Im Freispiel experimentieren und gestalten Kinder mit vielfältigen Alltagsmaterialien wie Klebebändern, Leim, Scheren, Musterklammern, Bostich und Schnüre. Manchmal mit Absicht, manchmal eher zufällig entstehen Feldstecher, kleine Trommeln, Mäusebetten oder gar eine Saatgutmaschine. Der...

Kleiden und Schmücken

In Menschendarstellungen junger Kinder bilden Körper und Kleidung oft eine Einheit. Erst später werden Kleidungsstücke durch Farbe und Form vom Körper abgesetzt. Die Aufgaben regen die Kinder deshalb dazu an, ...

Puzzle Adventures: Storybooks

Die authentischen Geschichten der Serie 'Usborne Puzzle Adventures' basieren alle auf einem spannenden Abenteuer. Die jungen Leser sind eingeladen mitzuraten, indem sie die verschiedenen Rätsel in Form von Fragen auf jeder Seite lösen müssen. Die SchülerInnen müssen somit die...

Computer-Grundlagen 5./6. Klasse

Auf den beiliegenden Arbeitsblättern ist das grundlegende Computer-Wissen für 5./6. Klässler zusammengefasst. Es wird von einer Windows-Arbeitsumgebung ausgegangen. Ergänzt werden die Unterlagen durch einige LearningApps-Übungen und Filmvorschläge.

One Stop English

"With over 9,000 resources, including lesson plans, worksheets, audio, video and flashcards, onestopenglish is the world’s number one resource site for English Language teachers." ...

Englisch Werkstatt Mementoria

Mementoria is a world created for teachers who would like to provide their pupils with an additional opportunity to practice their English language skills. Taking in account the theory of multiple intelligence, pupils are offered eight different approaches to the English language. After each...

Unser Trinkwasser

Der Handel mit Wasser ist ein grosses Geschäft. Multinationale Firmen füllen Mineralwasser in Flaschen ab und verkaufen dieses weltweit mit dem Ziel, grosse Gewinne einzufahren. Das Trinken von Mineralwasser belastet die Umwelt mehr als Hahnenwasser: Abfüllung, Verpackung und Transportwege...

Was bei Schokolade "fair" sein kann

Die SuS setzen sich mit der Thematik von Fairtrade-Produkten am konkreten Beispiel von Schokolade auseinander und inszenieren dabei eine Podiumsdiskussion.

Plastik(-tüten) & Shampooflaschen: Upcycling und Globales Lernen

Wir entdecken Plastik im Bauch eines Menschen. Wie ist das Plastik dorthin gelangt? Die Reise führt von der Erdölgewinnung über unseren Konsum bis zu den Plastikinseln im Ozean.

Billig. Billiger. Banane

Der Film thematisiert am Beispiel Banane soziale, ökologische und ökonomische Aspekte einer globalisierten Wirtschaft. Er zeigt Chancen und Hindernisse von nachhaltiger Produktion auf und regt die Diskussion um Einflussmöglichkeiten von Konsument/-innen an.

Fischers Fritz fischt zu viele Fische!

Die Sus setzen sich mit der Überfischung der Weltmeere auseinander und wie ein bewussteres und nachhaltigeres Konsumieren gefördert werden kann. Ein Spiel, mit Videosequenzen und Zeitungsberichten unterstützen die Lernauseinandersetzung.

Werfen - Fangen

Videoclip mit Bewegungsbeschreibung

Rollen und Ball fangen

Videoclip und Bewegungsbeschreibung

Multipassen

Videoclip mit Bewegungsbeschreibung

Werfen - Fangen zu zweit

Videoclips mit Bewegungsbeschreibung

Rolle vw mit Zielwurf

Videoclip mit Bewegungsbeschreibung

Drehwurf

Videoclip mit Bewegungsbeschreibung

Jonglierformen mit zwei Bällen

Videoclip mit Beschreibung

Pendeltorwurf

Videoclip mit Bewegungsbeschreibung

Wassersicherheit SLRG Modul 9

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Luftballonjongleur

Videoclip mit Beschreibung der Aufgabe

Wassersicherheit SLRG Modul 8

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Jonglieren mt Tüchern

Videoclip mt Beschreibung des Bewegungsablaufes

Wassersicherheit SLRG Modul 7

Wassersicherheit SLRG Modul 7

Wassersicherheit SLRG Modul 5

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Wassersicherheit SLRG Modul 6

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Wassersicherheit SLRG Modul 4

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Wassersicherheit SLRG Modul 1

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Wassersicherheit SLRG Modul 3

Mit dem Programm «Wassersicherheit macht Schule» unterstützt die SLRG Lehrpersonen bei der Umsetzung der im Lehrplan 21 definierten Kompetenzzielen zum Thema Sicherheit am, im und auf dem Wasser. ...

Planung BS Kindergarten: Rollmops (Beispiel)

Das Planungsdokumnet zeigt auf, wie für eine Einzellektion eine kompetenzorientierte Planung erstellt werden kann.

Badewannenplausch

Hinweise für die Eltern, wie man dem Kind die Freude am Wasser aufbauen kann.

inform@21 - Medien und Informatik in der Volksschule

Das Lehrmittel «inform@21» unterstützt Lehrpersonen bei der Umsetzung der Lehrplaninhalte "Medien und Informatik" im Unterricht der 5. und 6. Klasse. Es gliedert sich in fünf Themen aus der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler: ...

Fit und fair im Netz (Strategien zur Prävention von Sexting und Cyberbullying)

Der Schulsozialarbeiter Felix Rauh vermittelt in diesem Buch in kurzen verständlichen Kapiteln viel Hintergrundwissen zu sozialen Medien und zeigt Möglichkeiten einer wirkungsvollen Prävention von Sexting und Cyberbullying auf. ...

Vom Schweben zum Schwimmen

Eine Übungssammlung zum Erlernen der verschiedenen Schwimmstile

Scratch - Gruppenpuzzle (Der Einstieg in kreative Programmierprojekte)

Ein Gruppenpuzzle ist ein möglicher Zugang zur Einführung ins Programmieren mit Scratch. Die Teilnehmenden lernen in 4 Gruppen ... ...

Schwimmen lernen

Übungssammlung von der Wassergewöhnung bis zum Vortrieb

Körperteile ergänzen und inszenieren

Arbeitsauftrag / Thema ...

Scratch Projektideen

Scratch ist eine am MIT entwickelte, frei verfügbare Programmierumgebung für Kinder und Jugendliche.Mit Scratch lassen sich Kompetenzen in den Bereichen Medien und Informatik, Technisches Gestalten, Natur und Technik, Musik, Bewegung und Sport sowie überfachliche Kompetenzen wie Teamfähigkeit und...

Informatik ohne Strom

Viele Konzepte der Informatik lassen sich auch ohne Hilfe von Computern, sondern mit Hilfsmitteln wie Papier, Stiften, Würfeln oder Spielkarten erklären bzw. im wahrsten Sinne des Wortes „be-greifen“. Solche Erklärungen werden als „Computer Science Unplugged“ (auf deutsch in etwas „Informatik...

Unterrichtssprache Hochdeutsch

Im Lehrplan 21 wird die Förderung von Mundart und Standardsprache betont. In den meisten Kantonen ist Hochdeutsch die Schulsprache, wobei Mundart ebenfalls gepflegt wird. Im Kindergarten werden Mundart und Hochdeutsch gleichwertig gefördert. Eine Umsetzungshilfe des Kantons Luzern gibt...

Stoffgemische

Arbeitsblatt mit den Begriffen zu den Stoffgemischen.

Buchstaben-/ Anlauttabelle

Anlauttabelle in der Deutschschweizer Basisschrift und weitere Materialien für den Schriftspracherwerb: Vom ABC-Plakat über ABC-Puzzle bis zum Buchstabenquiz (Karten mit Buchstabenausschnitten zum Erraten). Das Material ist vielfältig einsetzbar im Unterricht.  

Keplersches Fernrohr (Walter Fendt Simulationen)

Diese HTML5-App simuliert ein einfaches astronomisches Fernrohr (keplersches Fernrohr), bestehend aus zwei Linsen.

Seiten