Startseite

169 Suchergebnisse

Rugby

Kämpfen um Bälle, Kraft einsetzen um ans Ziel zu kommen, entspricht einem Bedürfnis Jugendlicher – auch der Mädchen. Grundsatz: Spiele fair und füge niemandem Schmerzen zu. Wenn möglich im Freien spielen. Ein weicher Rasen schützt vor Verletzungen. 

Basketball - Verteidigen lernen

Von einer spontanen Verteidigung ausgehend werden gemeinsam die technischen Merkpunkte erarbeitet. Die Jugendlichen kennen diese und lernen sie im Spiel anzuwenden. Durch geschicktes Verteidigen sollen die Angreifenden in eine ungünstige Position gebracht werden. 

Kletter-Spiel-Cup

Irgendein Spiel wird mit Klettern kombiniert. Während die Spielenden sich auf das Spiel konzentrieren, versuchen die Auswechselspieler in den Spielpausen möglichst oft zu klettern. Die «Höhenmeter» werden mit dem Spielresultat verrechnet. 

Volleyball Anspiel (Service von unten und oben)

Der Aufschlag (Service) von unten ist leichter zu lernen als derjenige von oben und ist deshalb für das Volleyballspiel in der Schule geeignet. Der Service von oben ist attraktiver. Wenn möglich lernen die Jugendlichen beide Aufschlagarten. 

Handball - Gegenstoss üben

Bei allen Torschussspielen ist entscheidend, schnell vom Verteidigen zum Angreifen zu wechseln. Die Spielenden lernen den Gegenstoss als taktisches Angriffsmittel kennen. Wichtig sind das genaue Zuspielen und Fangen im Laufen, sowie ein sicheres Prellen bei hohem Tempo.

Basketball - Grundelemente verbessern

Technische Grundelemente müssen immer wieder geübt werden, auch unter erschwerten Bedingungen. Viele Grundelemente sind aus der Mittelstufe bekannt. Die Jugendlichen lernen, Handwechsel, Stoppen, Sternschritt und Korbleger im Spiel anzuwenden und individuell zu gestalten. 

Tischtennis

Da in der Schule in den meisten Fällen Tischtennistische nicht in genügender Anzahl vorhanden sind, kann auch der Boden als Tisch-, bzw. Spielfläche genutzt werden. Diese ungewohnte Spielsituation eignet sich gut für das Entwickeln eigener Spielformen.

Fang- und Laufspiele

Eine Sammlung von einfachen Fangspielen bis zu Team-Laufspielen

Fussball- / Unihockey-Spiele

Verschiedene Übungsformen für die Ballgewöhnung im Fussball- oder Unihockey.

Hand-Ball-Spiele

Spielformen mit der Hand und Ball

Kämpfen

Kampfspiele und Fallübungen

Tchoukball

Tchoukballnetze sind attraktive Zielobjekte, die geradezu herausfordern, eigene Spielformen zu erfinden. Verschiedene Spielformen können ausprobiert und weiterentwickelt werden zu einem spannenden und vor allem fairen Spiel mit einem Namen und aufgeschriebenen Regeln.

Ballkunststücke

Spielformen zum Werfen und Fangen des Balls

Ballone

Spielformen mit Ballonen

Badminton

Die Jugendlichen sollen einige Technikelemente des Badminton-Spiels verbessern, diese üben und im Spiel mit- und gegeneinander anwenden. Badminton eignet sich, wie alle anderen Rückschlagspiele, gut für koedukativen Unterricht. 

Top-Bewegungsspiele Band 1

Das Lehrmittel enthält verschiedenartige Spiele für die alltägliche Bewegungsförderung in Schule und Verein. Es zeigt, wie sich Kinder während des Unterrichts im Spiel motorisch, emotional und sozial weiterentwickeln können. Als Erfahrungsraum dient das Klassenzimmer, die Sporthalle, der...

Top-Spiele für den Sportunterricht Band 2

Das Lehrmittel enthält eine bunte Vielfalt attraktiver Spiele, die mit wenig Aufwand an Materialien und Geräten umsetzbar sind. «Die Kinder nehmen die Spiele rasch und freudig auf. Sie spielen mit Begeisterung und taktische Fortschritte sind schnell erkennbar. Eine Sammlung von Top-Spielen, die...

Top-Spiele für den Sportunterricht Band 3

Die Broschüre enthält eine bunte Vielfalt attraktiver Spiele, die mit wenig Aufwand an Materialien und Geräten umsetzbar sind. «Diese anregende Ideensammlung von Spielen findet bei den Kindern grossen Anklang. Die Schülerinnen und Schüler werden aktiv und kreativ. Sie haben Spass an den...

Ballkünstler

Die Broschüre zeigt, wie sich die Ballspielfähigkeit von Schülerinnen und Schülern im 7. bis 10. Altersjahr gezielt fördern lässt. Didaktische und methodische Grundlagen, Spielformen mit dem Ball, Postenblätter, Lernkontrollen, ein Diplom als Ballkünstlerin bzw. Ballkünstler und Ideen für den...

Sportspiele

Die Broschüre zeigt Möglichkeiten auf, Sportspiele in Gang zu bringen, Spielsituationen zu analysieren und effektive Unterrichtssequenzen zu gestalten. Spiel und Training ergänzen sich und stehen in einem funktionalen Zusammenhang. Dadurch entwickelt sich das Spielverständnis der Schülerinnen und...

Spielen lernen - Basics

Das Thema «Spielen» ist aus dem Sportunterricht nicht wegzudenken. Auf allen Stufen gilt es, die Spielfähigkeiten und -fertigkeiten gezielt aufzubauen. ...

Brennball spielen

Wer spielt, lebt. Diese Broschüre zeigt den Aufbau des Spiels Brennball und wie die Lehrperson zusammen mit den Schülerinnen und Schülern das Spiel weiterentwickeln kann. Lehrerinnen und Lehrer finden darin Anregungen zur prozessorientierten Spielerziehung und Grundlagen für die Gestaltung einer...

Ball im Reifen fangen

Das Kind fängt einen Ball, der von der Lehrperson aus 6 Metern Distanz zugeworfen wird. Das Kind hält beide Hände vor dem Körper bereit. 

Ballwurf über die Schnur

Das Kind wirft einen Ball über die gespannte Schnur einem Partner 5x so zu, dass dieser den Ball in einem Reif stehend auffangen kann (Abstand von Kind zu Kind ca. 2m).

Ball unter Schnur rollen

Das Kind rollt einem Partner unter einer gespannten Schnur hindurch 5 verschiedene Bälle (Medizinball, Volleyball, Gymnastikball, Basketball, Tennisball) so gezielt zu, dass dieser die Bälle in einem Reif stehend aufnehmen kann (Abstand von Kind zu Kind ca. 6m). 

Ball an die Wand werfen und fangen

Das Kind steht mit dem Rücken zur Wand hinter einer Abwurflinie und hält einen Gymnastikball in beiden Händen (Abb.). Nach dem direkten Wurf durch die gegrätschten Beine an die Wand, richtet es sich möglichst schnell auf und führt eine 180°-Drehung zur Wand hin aus. Der von der Wand...

Ballontricks

Das Kind wirft einen Ballon über Kopfhöhe in die Luft und dreht sich einmal um die eigene Körperachse, bevor es ihn wieder fängt. Es erfindet drei weitere Zusatzaufgaben (z.B. werfenabsitzen-aufstehen-fangen, aufwerfen - Wand berühren - fangen, den Ballon sitzend fangen) die es ausführt, während...

Fussball: durch das Tor

Durch ein Hütchentor spielt das Kind einem Partner einen Ball 5x so gezielt zu, dass das Hütchentor stehen bleibt und der Partner den Ball stoppen kann. 

Ball werfen und fangen

Die Kinder werfen verschiedene Bälle über Kopfhöhe auf und fangen diese wieder auf.

Ball werfen und fangen: Fünferlei

Die Kinder erhalten die Aufgabe, einen Gymnastikball 5x von unten beidhändig (Schockwurf) an die Wand zu spielen und wieder zu fangen. Danach sollen sie weitere vier verschiedene Wurfarten oder Ballkunststücke mit der Wand erfinden, die sie 4x, 3x, 2x und 1x hintereinander ausführen. Wenn keine...

Fussball: Ball führen

Das Kind dribbelt einen Ball (Hund) mit dem Fuss über eine Hallenbreite. Der Ball wird bei jeder Volleyball- und Badmintonfeldlinie (Barriere) gestoppt und dann weitergeführt. 

Fussball: Ball führen

Das Kind dribbelt mit dem Fuss einen Ball durch einen Slalom.

Kegeln (Ball rollen)

Aus einer Distanz von 4m versucht das Kind 3 Keulen umzukegeln. Dafür stehen ihm 6 verschiedene Bälle (Fussball, Volleyball, Gymnastikball, Basketball, Tennisball, Jonglierball) zur Verfügung.

Seiten