Startseite

66 Suchergebnisse

Symmetrien

An Automarken-Logos und Verkehrszeichen müssen fehlende Teile, bzw. Symmetrieachsen eingezeichnet werden.  

Quadratische Pyramide

Aus dem Mantel und der Seite die Höhe bestimmen. Es wird schrittweise erklärt, wie aus der Mantelfläche und der Seite einer quadratischen Pyramide die Höhe berechnet werden kann.

Pyramiden

Powerpointpräsentation Einführung zum Thema Pyramiden Bezug zu Lehrmitteln: mathbuch 3, LU 10 Prisma und Pyramide mathbuch 3+, LU 14 Pyramide und Kegel

Orientierungsarbeit Mathematik 7: Grundanforderungen

Rationale Zahlen, Terme und Rechenregeln, Proportionalität und umgekehrte Proportionalität, Raumvorstellungsvermögen ...

Orientierungsarbeit Mathematik 7: Erweiterte Anforderungen

Rationale Zahlen, Terme und Rechenregeln, Proportionalität und umgekehrte Proportionalität, Raumvorstellungsvermögen ...

Körperberechnungen

Zufallszahlengesteuerte Aufgaben für die Berechnung von Körpern. Bemerkung der Redaktion: Automatisierende Übungen, erst am Ende des Lernprozesses durchführen.

Die Satzgruppe des Pythagoras

Eine animierte PowerPoint-Präsentation zu den Pythagoreischen Lehrsätzen, zum Höhen- und zum Kathetensatz. ...

Krummlinige Flächen messen

Einige einfache Methoden der Flächenbestimmung, welche im wesentlichen auf dem Vergleich einer unbekannten Fläche mit vorgegebenen Flächeneinheiten beruhen. ...

Flächenberechnung

Umfangreiche, zufallszahlengesteuerte Aufgaben für Flächenberechnungen (Elementare Formen, zusammengesetzte Formen aus Kreisen und geradlinig begrenzten Flächen, Kreisbogen, Kreissektor). Bemerkung der Redaktion: Automatisierende Übungsaufgaben, sind erst am Ende des Lernprozesses sinnvoll.

Wasser und Land auf der Erde

Mit einer einfachen statistischen Methode (Monte-Carlo-Methode) kann das Verhältnis zwischen Land- und Wasserfläche auf der Erde bestimmt werden. Bezug zu Lehrmittel: mathbuch 2, LU 17 "Kreis" (Bestimmung von Pi durch Monte-Carlo-Methode)

Unsere Erde - Kugel oder Scheibe

Die Kugelform der Erde lässt sich mit Hilfe von Spiegelteleskop-Aufnahmen zwischen Seedorf und Brunnen beweisen.  

Kulturtechniken Mathematik (formative Lernkontrolle)

Aufgabensammlung im Word-Format zum Überprüfen der Sicherheit in den Kulturtechniken (Proportionen, Brüche, Flächen & Körper, Algebra...) im 9. Schuljahr; mit Lösungen. ...

Mathematik-Plakate

Eine Sammlung von 37 Merkplakaten mit verschiedenen mathematischen Regeln und Formeln.

Symmetrien Verkehr

An Automarken-Logos und Verkehrszeichen müssen fehlende Teile, bzw. Symmetrieachsen eingezeichnet werden. Hinweis: Punktsymmetrie wird erst im 3. Zyklus des Lehrplans 21 verlangt.

Symmetrien

Das vorliegende Lehr- und Lernbuch für die Sekundarstufe 1 (3. Zyklus) beinhaltet das Thema Symmetrien aus dem Fachbereich Geometrie (Form und Raum). Das digitale Multi-Touch-Buch dient dem Visualisieren, Informieren und Prüfen. 3D-Animationen, interaktive Bilder, Bildgalerien und Tippbilder...

Klassenprojekt 3D-Profil Pilatus Südseite

In Anlehnung an die Lernumgebung mathbuch 3+, LU 7 Niesenbahn wird als Klassenprojekt das 3D-Profil der Südseite des Pilatus inkl. Zahnradbahn erstellt. Alle Lernenden stellen aus der Karte heraus mindestens ein Profil her, wobei Koordinaten gelesen, Höhen ermittelt, Daten proportional ...

MATHEKINDER kompetenzorientiert und spielerisch lernen

In vier Lernumgebungen zeigt die Autorin auf, wie die Kinder sich spielend und handelnd mit Mathematik auseinandersetzen können. ...

Dreiecke und Vierecke

Das Lehr- und Lernbuch für die Sekundarstufe 1 (3. Zyklus) beinhaltet das Thema Dreiecke und Vierecke aus dem Fachbereich Geometrie (Form und Raum). Es ist dem neuen LP 21 und den neuen Lehrbücher (Mathbuch, Mathematik 1) angepasst. Das digitale Multi-Touch-Buch dient dem Visualisieren...

Kompetenzraster zum Lehrplan 21

Das Schema zeigt detailliert die Beziehung zwischen Lehrplan 21 und dem «Schweizer Zahlenbuch» auf (vom Klett Verlag).  

GeoGebra

Einerseits ist GeoGebra ein dynamisches Geometriepaket. Es können Konstruktionen mit Punkten, Vektoren, Strecken, Geraden, Kegelschnitten sowie Funktionen erstellt und danach dynamisch verändert werden. ...

App - Pattern Shapes

Das "Math Learning Center", eine Nonprofit-Organiation aus den USA, bietet eine Reihe von Mathe-Apps für Kindergarten und Primarstufe (in Englisch). ...

Pythagoras

Das Multi-Touch-Buch dient dem Visualisieren, Informieren und Prüfen. Das Lehr- und Lernbuch ist geeignet für Beamer-Präsentationen und hilft den SuS beim individuellen Arbeiten. Es ist dem LP 21 und den obligatorischen Lehrmitteln angepasst. ...

Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte

Die Unterrichtsvorschläge aus dem Titel «Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte» ermöglichen es Lehrpersonen, ...

Lernumgebungen im Mathematikunterricht. Natürliche Differenzierung für Rechenschwache bis Hochbegabte

Handbuch Mit diesem Buch wird das Anliegen des Bandes «Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte» weitergeführt. Das Buch bietet neben den zahlreichen Aufgaben, Erläuterungen und Schülerbeispielen ein hohes Mass an fachlicher Förderung und zeigt den Umgang mit Heterogenität.

Mathematikus

Online-Aufgaben zur Entwicklung des räumlichen Vorstellungsvermögens.

Parkettierungen

Dass man mit Quadraten, Rechtecken und Rhomben parkettieren kann, ist ja bekannt. Daneben gibt es noch eine Vielzahl von geometrischen Figuren, die sich für Parkettierung eignen.

Spiegelbilder und Symmetrieachsen

Orientierungsaufgaben "Mathedino": Aufgabe 4b Spiegelbilder zeichnen Symmetrien erkennen

Linien

Orientierungsaufgaben "Mathedino": Aufgabe 4a Linien zeichnen Mit dem Lineal/Massstab umgehen

Mit dem Malstift zeichnen (Turtle-Grafik)

Ein Vorschlag, wie Schüler in einer Programmierumgebung (Scratch) Befehle zum Zeichnen von Formen eingeben, verändern und die Auswirkungen beschreiben (z.B. vorwärts, links drehen, vorwärts) können (Kompetenz MA.2.C.2.g). ...

Kreisfläche - Kreisumfang: Zusammenhang mit Geogebra visualisieren

Drei verschiedene Geogebra-Apps, die frei im Internet zugänglich sind, visualiseren den Zusammenhang zwischen Kreisfläche und Kreisumfang. Durch verschiedene Animationen lässt sich dieser Zusammenhang gut nachvollziehen. Die Apps eignen sich insbesondere, um den Handlungsaspekt "Argumentieren" zu...

Niederschwellige Geogebra-Einführung für Lernende im regulären Mathematikunterricht

Dieses Material ermöglicht eine niederschwellige Einführung der Lernenden in die Dynamische Geometrie-Software (DGS) Geogebra direkt im regulären Mathematikunterricht. Es basiert der Aufgabe 7 aus dem mathbuch 1, Lernumgebung 5 "Messen und Zeichnen", und lässt die Lernenden die Problemstellung...

Eigenschaften von Vierecken am Computer erforschen

Eine Unterrichtseinheit, in der sich die Eigenschaften der Vierecke mit Hilfe des Computer (Geogebra) entdecken lassen. Sie bietet alle Vorteile der Erforschung eines Themas mit einer dynamischen Geometriesoftware, ist aber bewusst niederschwellig gehalten und erfordert weder für die Lernenden...

Meine bunte Computerwerkstatt (Mathematik -Sachunterricht - Deutsch)

Das farbige 64seitige Arbeitsheft (A4-Format) des Herdt-Verlags für die 3. und 4. Klasse basiert auf Projekten und Übungen, die am Computer bearbeitet werden. Das Buch vermittelt einige Anwendungskompetenzen auf  handlungsorientierte Weise. Spannende, abwechslungsreiche Übungen vertiefen das...

Fläche und Umfang von geradlinig begrenzten Figuren

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 1 E Flächeninhalt mit Rasterzählmethode bestimmen Flächeninhalt und Umfang mit Formeln berechnen Flächeninhalt durch Zerlegen bestimmen

Fläche und Umfang von geradlinig begrenzten Figuren

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 1 G Flächeninhalt mit Rasterzählmethode bestimmen Flächeninhalt und Umfang mit Formeln berechnen Flächeninhalt durch Zerlegen bestimmen

Kreis und Kreisteile

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 2 E Die Zahl π näherungsweise berechnen Formeln zur Berechnung von Kreis und Kreisteilen anwenden

Kreis und Kreisteile

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 2 G Die Zahl π näherungsweise berechnen Formeln zur Berechnung von Kreis und Kreisteilen anwenden

Satz des Pythagoras

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 3 G Berechnungen im rechtwinkligen Dreieck durchführen Satz von Pythagoras anwenden

Satz des Pythagoras

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 3 E Berechnungen im rechtwinkligen Dreieck durchführen Satz von Pythagoras anwenden

Raumwahrnehmung und Körper

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 4 E Körper im Schrägbild darstellen Volumen eines Quaders berechnen

Raumwahrnehmung und Körper

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum": Aufgabe 4 G Körper im Schrägbild darstellen Volumen eines Quaders berechnen

Symmetrien und Koordinatensystem

Orientierungsaufgaben "Mathworks G": Aufgabe 6 Achsen- und Punktsymmetrien erkennen Eigenschaften der Kongruenzabbildungen kennen Achsen- und Punktspiegelung im Koordinatensystem durchführen

Grundkonstruktionen und Winkel messen

Orientierungsaufgaben "Mathworks G": Aufgabe 7 Geometrische Grundbegriffe kennen Grundkonstruktionen beherrschen

Raumvorstellungsvermögen

Orientierungsaufgaben "Mathworks G": Aufgabe 8 Sich räumliche Sachverhalte vorstellen

Problemlösen

Orientierungsaufgaben "Mathworks G": Aufgabe 9 Situationen beurteilen, Fragen stellen, Vermutungen formulieren und Annahmen treffen Lösungsideen entwickeln, Lösungswege planen, realisieren, mitteilen, vergleichen und beurteilen

Symmetrien und Koordinatensystem

Orientierungsaufgaben "Mathworks E": Aufgabe 6 Achsen- und Punktsymmetrien erkennen Eigenschaften der Kongruenzabbildungen kennen Achsen- und Punktspiegelung im Koordinatensystem durchführen

Grundkonstruktionen und Winkel messen

Orientierungsaufgaben "Mathworks E": Aufgabe 7 Geometrische Grundbegriffe kennen Grundkonstruktionen beherrschen

Raumvorstellungsvermögen

Orientierungsaufgaben "Mathworks E": Aufgabe 8 Sich räumliche Sachverhalte vorstellen

Seiten