Startseite

363 Suchergebnisse

Auf den Spuren von Piet Mondrian - Gestalten mit Tabellen in Word

Piet Mondrian war ein niederländischer Maler und gilt als Gründer der Stilrichtung des Neoplastizismus. In seinem Stil gestalten die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Bild, indem sie in Word Tabellen einzufügen und diese strukturieren, mit Farbe, Farbverläufen oder Mustern füllen und Grafiken...

Baum in den vier Jahreszeiten - Zeichnen mit Paint

Die Schülerinnen und Schüler beobachten, wie sich sich ein Baum in den Jahreszeiten verändert und wie sich die Jahreszeiten unterscheiden. Sie färben einen Baum in den vierJahreszeiten entsprechend mit Paint ein und zeichnen weitere Details (Wetter, Schnee, Gras, Früchte, usw.) hinzu.

Stuhl-Upcycling

Aufgabe: Gestalte deinen eigenen Hocker für den Sitzkreis im Klassenzimmer. Verwende einen gebrauchten Holzstuhl oder Hocker. Säge die Lehne ab, flicke ihn je nach Zustand und bringe eventuell eine Querstrebe an zum Aufstützen der Füsse. Verpasse deinem Hocker einen neuen Anstrich mit einer...

Haute Couture

Das vierteilige Projekt «Kleider gestalten, verändern, bedrucken und präsentieren» ermöglicht den Kindern einen vertieften Einblick ins Thema Kleidung. Neben dem spielerischen Hantieren mit und Kombinieren von unterschiedlichen Materialien werden T-Shirts durch Bedrucken verändert und aus alten...

Fantastische Hebeltiere

Aufgabe: Konstruiere aus einer Sperrholzplatte, Schnur, Musterklammern und/oder Gummiringen ein Hebelviech. Du kannst das Tier selber bestimmen. Mindestens drei Gelenke lassen sich bei deinem Hebelviech bewegen. aus: Werkspuren Heft 2 / Jahrgang 2013

Das Spiel mit dem Zufall

Mithilfe textiler Bausätze und der Aufgabe eine Puppe zu gestalten, werden Basiskompetenzen zu textilen Verfahren erarbeitet. Über Zufallsverfahren entwickeln die Kinder eine Aussenform für ihre Puppe. Die asymmetrischen Formen, die sich dabei ergeben, verleihen der Figur einen markanten...

Ästhetische Muster

Ornamente finden sich als schmückende Elemente an Gebrauchsgegenständen, Kleidern und Bauwerken. Die Muster heben sich durch Farbe oder Erhebungen deutlich vom Hintergrund ab. Sie zeigen sich als Einzelmotiv, jedoch häufiger in rhythmischen Wiederholungen. Viele Ornamente lassen sich historisch...

Pimp your plastic bag

Eine Milliarde Plastiksäcke werden in der Schweiz pro Jahr verbraucht. 128 Säcke pro Kopf pro Jahr! Das einfachste Mittel, diesen bedenklichen Verschleiss zu verringern, ist keine Plastiksäcke zu benutzen oder diejenigen, die sich schon angesammelt haben, mehrmals zu brauchen. Damit das Recyceln...

Strahlende Schönheiten

Leuchten und Lampen – ob Steh-, Hänge-, Tisch- oder Wandlampen – erfüllen verschiedene Funktionen. Nebst ihrem eigentlichen Zweck, die der Beleuchtung – ob grell oder dezent, direkt oder indirekt – lassen sich auch spezielle Stimmungen schaffen und individuelle Vorlieben zeigen. Mit Axprintfolie...

Coole Truppe

Aufgabenstellung: Stelle ein Objekt mit einer Funktion her. Die zur Verfügung stehenden Materialien findest du in deiner Werkpackung. Benütze sie alle und wende sie fachgerecht an. Dein Objekt passt in die Reihe: Coole Truppe! aus: Werkspuren Heft 1 / Jahrgang 2011

Hell erleuchtet

Aufgabenstellung: ...

Recyclingmaterial und Licht

Aufgabenstellung: Entwickle aus Recyclingmaterial ein ungewöhnliches, erfinderisches oder innovatives Lichtobjekt. Erforsche dazu die gestalterischen Möglichkeiten des von dir gewählten Recyclingmaterials mit spielerischen Materialexperimenten und erprobe deren Lichtwirkung und Lichteignung mit...

Holzigi Ziite

Atelier Holz im Kindergarten Ein Projekt im Kindergarten A des Schulhauses Städtli II in Cham/ZG aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2002

Vom Sturm auf Rekorde

Projekt do-it-Werkstatt: Roll-it aus: Werkspuren Heft 3 / Jahrgang 2002

Käfer mit Gummiantrieb

Die Formen sind unterschiedlich, sei es die Maus oder der Käfer. Irgendwo am Boden kriecht das Tier ganz alleine umher, nur eine Schnur führt vom Krabbelviech zum Besitzer. Wie funktioniert denn das? aus: Werkspuren Heft 2 / Jahrgang 2003

Duftender Schutzengel

Ein gefilztes Duftkissen aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2004

Von den Schwierigkeiten eines Engels zu fliegen

Ein Workshop für Kindergartenkinder im Kunsthaus Zürich aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2004

Orientierungsarbeit Naturlehre 8: Mensch und Natur

Schwerpunkte: Verdauung und Bewegung; Unsere Welt, ein vernetztes System ...

Orientierungsarbeit Naturlehre 8: Mensch und Technik

Schwerpunkte: Elektrizität; Antrieb und Bewegung ...

Auf dem Pausenplatz

Gegenstände und Figuren in ihrem räumlichen Bezug darstellen

Bildercollage

Den Oberflächen von Papieren und anderen flachen Materialien eine andere Bedeutung geben und Bilder zusammensetzen

Farborientierte Bilder

Durch flächen- und fleckensetzendes Malen farborientierte Bilder entstehen lassen ...

So sehe ich mich

Farbfigur zu Farbgrund in Beziehung setzen und beim Malen als gleichwertig erfahren

Eine Prinzessin bei Klee zu Besuch

Eine bunte Farbe durch Mischen mit anderen Farben differenzieren

Feuerteufel

Eine bunte Farbe durch Mischen mit anderen Farben differenzieren ...

Ich kann turnen

Bildzeichen differenzieren und charakterisieren

Wir werden König und Königin

Bildzeichen differenzieren und charakterisieren

Projektwoche Bildgeschichte

Eine Bildgeschichte erfinden, gestalten und im Schulhaus präsentieren ...

Winter in Farben verwandeln

Durch Mischen der Farbe bestimmte Wirkungen erzielen

Neue Buchstabenformen und Schriftbilder erfinden

Neue Buchstabenformen und Schriftbilder erfinden

Farbtafel herstellen und beschriften_Sammlung

Durch Mischen der Farbe bestimmte Wirkungen erzielen. ...

Sudoku

Bildersammlung zur Aufgabe aus dem Lehrmittel BildÖffner 2 (S. 167) und ein Sudoku als Vorlage. BG Farbe und Form BildÖffner 2 S. 167

Herbstbild_Bilddiktat

Ich bin im Wald. Es ist ein wunderschöner frischer Herbsttag. Es riecht nach Blättern, Moos und feuchter Erde. Ich höre das Pfeifkonzert der Vögel irgendwo über meinem Kopf und neben mir das fröhliche Plätschern des Baches. ...

Digitales Portrait

Gestalterische Mittel der Fotografie kennen lernen und anwenden ...

Vogel Violetto

Farbfigur zu Farbgrund in Beziehung setzen und beim Malen als gleichwertig erfahren ...

Urwaldtiere

Durch flächen- und fleckensetzendes Malen farborientierte Bilder entstehen lassen ...

Werkstatt Kunst: Zeichnen

Werkstatt Kunst: Zeichnen dreht sich um Konturen, Schraffuren und Texturen, um sachliches, suchendes und experimentierendes Zeichnen. Das Heft macht Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 9 mit Grundlagen grafischen Gestaltens bekannt, zeigt ihnen Möglichkeiten, Motive zu entdecken und...

Morphing-Programm

Freeware: Bilder verwandeln ...

Olympiade

Haltungen und Bewegungen von Menschen und Tieren beobachten und darstellen

Sich durch ungewohnten Gebrauch von alltäglichen Gegenständen zu Aktionen anregen lassen

Sich durch ungewohnten Gebrauch von alltäglichen Gegenständen zu Aktionen anregen lassen

Schulhausmonster

Schulhausmonster

Auf einer Fläche ein mehrstufiges Relief entstehen lassen

Auf einer Fläche ein mehrstufiges Relief entstehen lassen

Meine Maske_Vollplastische Figuren oder Gegenstände wirklichkeitsbezogen darstellen

Meine Maske_Vollplastische Figuren oder Gegenstände wirklichkeitsbezogen darstellen

Alltägliche Gegenstände miteinander kombinieren und zu Menschen-, Tier- oder Phantasiegestalten umdeuten

Alltägliche Gegenstände miteinander kombinieren und zu Menschen-, Tier- oder Phantasiegestalten umdeuten

Mit Herbstblättern gestalten

Flache Fund- oder Abfallgegenstände umdeuten und zu einem Bild mit figürlichem Motiv zusammensetzen

Fantasietiere aus Frottagen

Frottagen von verschiedenen Oberflächen herstellen, deren Formen und Strukturen umdeuten und zu einem Bild zusammenfügen

Seiten