Startseite

563 Suchergebnisse

Orientierungslauf - Variantenreich üben

Verschieden OL- Trainingsmethoden ermöglichen ein variantenreiches Üben des Kartenlesens. Für die Vor- und Nachbereitungsarbeiten für OL-Spiel- und Übungsformen (OL-Material bereitstellen, Rekognoszieren, Posten setzen, Posten wieder einsammeln) ist genügend Zeit einzuräumen. Einzelne...

Sich mit der Karte orientieren

Auf verschiedenen Wegen zum Treffpunkt X orientieren sich die Jugendli- chen mit einem Ortsplan oder mit einer OL-Karte. So lernen sie sich mit der Karte besser orientieren. Markante Punkte werden laufend an Ort und Stelle auf die Karte übertragen. 

Orientierungsarbeit Mathematik 7: Grundanforderungen

Rationale Zahlen, Terme und Rechenregeln, Proportionalität und umgekehrte Proportionalität, Raumvorstellungsvermögen ...

Orientierungsarbeit Mathematik 7: Erweiterte Anforderungen

Rationale Zahlen, Terme und Rechenregeln, Proportionalität und umgekehrte Proportionalität, Raumvorstellungsvermögen ...

Hochsprung

Ausgehend vom Schersprung mit 3-Schritt-Bogenanlauf und angewinkeltem Schwungbein versuchen die S eine Flop-Sprungposition zu erreichen.  ...

Vom variantenreichen Stossen zum Kugelstossen

Die Jugendlichen lernen verschiedene Angehvarianten kennen und finden heraus, mit welcher Form sie am weitesten stossen. Die Lernenden probieren das Stossen mit der schwächeren Hand selber aus und fördern sich gegenseitig mit Hilfe von Lernpartnerschaften und Tips der Lehrperson. ...

Kulturtechniken Mathematik (formative Lernkontrolle)

Aufgabensammlung im Word-Format zum Überprüfen der Sicherheit in den Kulturtechniken (Proportionen, Brüche, Flächen & Körper, Algebra...) im 9. Schuljahr; mit Lösungen. ...

Tiere in den Alpen

Einführung in Projektarbeit, Recherche und Kurzvortrag, Inkl. Beurteilungskriterien.

Beobachtungsbogen Rollenspiel

Der Beobachtungsbogen kann in diversen Rollenspiel-Situationen eingesetzt werden und gibt Hinweise darüber, welche Aspekte gezielt beobachtet und dokumentiert werden können. Dabei wird immer den Verweis zu den entsprechenden Kompetenzen des Lehrplans geschaffen. Es handelt sich v.a. um den...

Speedreader

Mit dem SpeedReader können Sie digital vorliegende Texte schnell lesen. Die Lesegeschwindigkeit kann den eigenen Bedürfnissen individuell angepasst werden. Die Webseite eignet sich auch dazu, Schülerinnen und Schüler eigene Leseexperimente durchführen zu lassen. Matthias Giger

Lingualevel

Lingualevel ist eine Sammlung praktischer Instrumente für die Beurteilung und Förderung sprachlicher Kompetenzen im schulischen Fremdsprachenunterricht.  

Kontrollfragen Wasser

26 Repetitionsfragen zu "Stoffeigenschaften von Wasser"

Kommunikations-Strategien

Am Beispiel des Telefonierens zeigt das Dokument exemplarisch auf, wie mündliche Kommunikationssituationen in der Primarschule beurteilt werden können. 

Orientierungsarbeit Ethik und Religionen 3./4. Schwerpunkte Menschliche Grunderfahrungen, Rituale, Zusammenleben, Natur und Zukunft

Die vorliegende Orientierungsarbeit "Fragen, Handeln, Begründen" bietet eine Sammlung von 7 Aufgaben zu allen verbindlichen Grobzielen des Lehrplans für die 3. und 4. Klasse und zu weiteren zentralen Themen des Faches. ...

Orientierungsarbeit Ethik und Religionen 5./6. Klasse. Schwerpunkte Religionen, Zusammenleben, Verantwortung, Kinderrechte und Vorbilder

Die vorliegende Orientierungsarbeit "Wahrnehmen, Entscheiden, Argumentieren" bietet eine Sammlung von 8 Aufgaben zu allen verbindlichen Grobzielen des Lehrplans für die 5. und 6. Klasse und zu weiteren zentralen Themen des Faches. ...

Europäisches Sprachenportfolio

Das Europäische Sprachenportfolio (ESP) ist ein Dokument, das dazu dient, die Kenntnisse in verschiedenen (in der Schule und ausserhalb der Schule erworbenen) Sprachen "sichtbar" zu machen und zu dokumentieren. Mit Hilfe des Europäischen Sprachenportfolios können Jugendliche und Erwachsene ihre...

Lingualevel

Aufgabensammlung zur Überprüfung der Sprachkompetenzen in den fünf Fertigkeiten.

Dessine/ Zeichnungsdiktat

Zeichnungsdiktate können als formative Evaluation oder als Zwischenarbeit jederzeit im Unterricht durchgeführt werden. Die Sätze sollen einer authentischen Sprache entsprechen. Hier ein Beispiel, welches sich abändern, anpassen, ausarbeiten usw. lässt. Dieses Dokument dient als Ideenvorlage für...

Basketball - Notengebung

Notengebung in Spielprüfungen. Wie kann schon auf tieferen Schulstufen eine Spielprüfung durchgeführt werden? In diesem Dokument finden sich ein paar Hinweise/Anregungen dazu.

Task ideas: Young World 4 (part II)

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2016 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 2 (part II)

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2017 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 3 (part II)

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2017 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 1 (part II)

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2017 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in...

Planung einer kompetenzorientierten Unterrichtseinheit zu Variablen

Exemplarische Planung einer kompetenzorientierten Unterrichtseinheit mit dem Zürcher Lehrmittel "Mathematik 1". ...

Unterrichtseinheit: A l'école on rigole

Die vollständig ausgearbeitete Unterrichtseinheit zu Envol 5, Unité 3 nutzt kooperative Lernformen und entdeckenes Lernen, um die Kinder in abwechlsungsreicher Art und Weise an die Lernziele heranzuführen. Ausserdem verweist die Unterrichtsplanung auf den Lehrplan 21, auf einen&nbsp...

Unterrichtseinheit: Les chiffres

Die vollständig ausgearbeitete Unterrichtseinheit zu Envol 5 passend zu Unité 2–3 thematisiert in abwechslungsreicher Art und Weise die Zahlen. Ausserdem beinhaltet die Unterrichtsplanung verschiedenste spielerische Aktivitäten, veranlasst die Gestaltung eines Zahlenplakates und...

Lernkontrollen mit Young World: Die Check-out Werkstatt

Die Check-out-Werkstatt ist eine innovative und praxiserprobte Form, Lernkontrollen zu organisieren. Guido Ritter, Klassenlehrer in einer Primarschule in der Stadt Zürich und Autor von «Young World 3 und 4», zeigt in einem kurzen Film am Beispiel von «Young World» auf, was eine Check-out...

Meine Herbstferien

SuS sollen ihre Herbstferienerlebnisse mündlich präsentieren. Dazu bereiten sie sich im Rahmen eine Wochenhausaufgabe vor. ...

Schnupperlehrbeurteilungsbogen Kanton Nidwalden

Ziel der Berufswahl-Schnupperlehre: ...

Tierische Hände

Unterrichtsmaterial zum Kompetenzbereich 2, "Prozesse und Produkte", D.1 Internet Suchbegriffe: tierische Hände, animals hands

Wilde Frisuren

Arbeitsauftrag im Kompetenzbereich 2 "Prozesse und Produkte", B.1 Link auf Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/512073420113991382/  

Lernset Imperialismus

In diesem Lernset haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihr Wissen zum Thema "Imperialismus" zu testen und zu vertiefen. Die Aufgaben werden ins Geschichtsheft gelöst. Danach kann ausgewählt werden, in welchen Bereichen noch Nachhol-Bedarf besteht.

Kommas setzen

Die vorliegenden Unterlagen drehen sich um das Thema "Komma setzen" in der 6. Klasse. In der Unterrichtseinheit wird zu Beginn das Vorwissen der Kinder geprüft. Die Planung ist auf den Lehrplan21 und auf das Lehrmittel "die Sprachstarken" abgestimmt. Die folgenden Aspekte werden beschrieben:...

Task ideas: Young World 4

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2016 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 1

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2016 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 3

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2016 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Task ideas: Young World 2

Die vorliegenden Tasks wurden im Rahmen des Grundkurses Englisch Lehrplan 21 im Frühjahr 2016 von den teilnehmenden Lehrpersonen des Kantons Luzern kreiert. Tasks sind ein zentraler Baustein im kompetenzorientierten Unterricht, denn sie ermöglichen den SchülerInnen das Gelernte in Form...

Opale

Ein Hörverständnis zum Radiobeitrag "Opal: Auf der Suche nach dem Regenbogen".

Hörverständnis Tanzverbot

Ein Hörverständnis zu einem Radiobeitrag aus der Reihe "100 Sekunden Wissen"

Präsens - Präteritum

Eine Postenarbeit zur Vertiefung der Verben und ihrer Zeitformen (Präsens - Präteritum). In den über 20 Posten wird mit Arbeitsblättern, dem Lesebuch aber auch mit dem Computer gearbeitet.

Lernziele zu Young World 4

Word–Dokument mit den Lernzielen zu jeder der fünf Units von Young World 4. Die Lernziele orientieren sich am Lehrplan Englisch, sowie an den Angaben des Teacher's Book zu Young World 4.  ...

Lernziele zu Young World 3

Word–Dokument mit den Lernzielen zu jeder der acht Units von Young World 3. Die Lernziele orientieren sich am Lehrplan Englisch, sowie an den Angaben des Teacher's Book zu Young World 3.  ...

Lernziele zu Young World 2

Word–Dokument mit den Lernzielen zu jeder der fünf Units von Young World 2. Die Lernziele orientieren sich am Lehrplan Englisch, sowie an den Angaben des Teacher's Book zu Young World 2.  ...

Lernziele zu Young World 1

Word–Dokument mit den Lernzielen zu jeder der sechs Units von Young World 1. Die Lernziele orientieren sich am Lehrplan Englisch, sowie an den Angaben des Teacher's Book zu Young World 1.  ...

Kriterienraster für das Vorlesen

Kriterienraster für die Beurteilung oder Selbsteinschätzung des Vorlesens Das Raster kann auch für Peer-Beurteilung gebraucht werden. Die Lernziele können entsprechend der behandelten Schwerpunkte angepasst werden.

Oberflächenstrukturen nach gemeinsamen Merkmalen ordnen

Orientierungsaufgaben "Ein Schuh kommt selten allein": Aufgabe 3 Paare mit gemeinsamen grafischen Merkmalen (Linien, Formen oder Ordnungen) finden Das gemeinsame bildnerische Element aufzeichnen

Seiten