Spielaufbau über 3 Ballberührungen

Preview image for LOM object Spielaufbau über 3 Ballberührungen CC by-nc-sa 3.0
Der Spielaufbau erfolgt im Idealfall über 3 Ballberührungen. Ziel ist es, den
Ball aus einer günstigen Position ins gegnerische Feld zu spielen, damit er
dort zu Boden fällt. Bei allen Übungen kann die 1. Ballberührung mit Pass
(einfachere Form) oder Manchette (schwierigere Form) erfolgen.

Allgemeine Informationen

HerausgeberRedaktion zebis
SpracheDeutsch

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und LernressourceTextdokument
ZielgruppeLehrpersonen
Schulleitende
LernzeitEine bis fünf Lektionen
BildungsstufeObligatorische Schule

Klassifikationssystem

Schulischer Kontext
Fächer

Lehrplan 21

Bewegung und Sport Spielen Sportspiele
Bewegung und Sport Spielen Sportspiele
Bewegung und Sport Spielen Sportspiele

Informationen zur Ressource

Rechte

KostenNein
NutzungsbedingungenCC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Technische Informationen

Technische Anforderungen-