Funktionelles Verhalten - Gesundheitsbewusstsein

Preview image for LOM object Funktionelles Verhalten - Gesundheitsbewusstsein CC by-nc-sa 3.0



Bei einer aktiven, selbstbewussten Haltung befinden sich die Teilkörper- schwerpunkte von Becken, Bauch, Brust und Kopf senkrecht übereinander auf einer Linie. Dies ist nur möglich bei genügender, auf Kraftausdauer aus- gebildeter Muskulatur. Eine normale aufrechte, ökonomische Haltung dient als optimale Ausgangsstellung für funktionelles Bewegen. 



Allgemeine Informationen

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und LernressourceTextdokument
Methodisches Werkzeug
ZielgruppeLehrpersonen
Schulleitende
LernzeitNicht definiert
BildungsstufeObligatorische Schule

Klassifikationssystem

Schulischer Kontext
Fächer

Lehrplan 21

Bewegung und Sport Darstellen und Tanzen Körperwahrnehmung
Bewegung und Sport Darstellen und Tanzen Körperwahrnehmung

Informationen zur Ressource

Rechte

KostenNein
NutzungsbedingungenAlle Rechte vorbehalten

Technische Informationen

Technische Anforderungen-