Unterrichtseinheit: Eigene Ressourcen

Preview image for LOM object Unterrichtseinheit: Eigene Ressourcen CC by-nc-sa 3.0
Die Unterrichtseinheit zielt darauf ab, die Schülerinnen und Schüler zu einer erarbeiteten Identität zu bringen. Dadurch sollen sie selbstsicher über sich selbst sprechen können. Dies ist in dieser Lebensphase in verschiedenen Alltagssituationen wichtig und hilft bei der Berufsfindung und der Sozialisierung. So sind diverse Aufgaben, welche während dieser Einheit behandelt werden, an solche Alltagssituationen angelehnt. Durch die oftmalige, individuelle Auseinandersetzung mit sich selbst soll den Schülern eine Plattform geboten werden, um ihre Werte kennenzulernen und ihren Selbstwert zu festigen. Dabei stossen die Schüler möglicherweise auf unvorhergesehene Überraschungen, durch welche sie ihr Selbstbild womöglich überdenken. Somit wird dieses fundierter.
Der Talentmarkt soll den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, aktiv zu explorieren. Durch diesen Perspektivenwechsel erhalten sie neue Einblicke in die Begabungen anderer. So lernen sich die Lernenden innerhalb der Klasse noch besser kennen. Dies stärkt das Klassengefüge. Dies wirkt sich zusammen mit der eher locker geführten Unterrichtseinheit, welche durchaus individuelle Interessen und lustige Situationen zulässt, positiv auf das Klassenklima aus.

Allgemeine Informationen

HerausgeberRedaktion zebis
SpracheDeutsch

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und LernressourceTextdokument
ZielgruppeLehrpersonen
Schulleitende
LernzeitEine bis fünf Lektionen
BildungsstufeObligatorische Schule

Klassifikationssystem

Schulischer Kontext
Fächer

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Ethik, Religionen, Gemeinschaft Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten

Informationen zur Ressource

Rechte

KostenNein
NutzungsbedingungenAlle Rechte vorbehalten

Technische Informationen

Technische Anforderungen-